FANDOM


L379a841d0000 1 2419
Charakterinfo

Name:Grimmjow Jaegerjaquez Alter:Unbekannt Geschlecht:männlich Geburtstag:Unbekannt Gewicht: 80 kg Größe: 1,86 m Blutgruppe: unbekannt

Spezies: Arrancar Zugehörigkeit: Sōsuke Aizen Rang: Sexta Espada Kompanie: unbekannt Zanpakutō Pantera

Status: unbekannt

Erster Auftritt (Anime): Episode 116 erster Auftritt (Manga): Band 23, Kapitel 198

Synchronsprecher: unbekannt Seiyū: Junichi Suwabe

Keine Infos

Grimmjow Jaegerjaquez, im deutschen Manga auch Grimmjow Jaeggerjaques, ist der Sexta Espada.

ErscheiningBearbeiten

Grimmjow 011

Grimmjow hat hellblaue, mittellange Haare und blaue Augen unter denen sich grüne Ränder befinden, ähnlich wie die von Ikkaku Madarame. Er trägt eine gewöhnliche Arrancaruniform, doch er trägt seine Jacke offen, so dass seine Brust und sein Bauch zu sehen sind. Die Ärmel der Jacke hat er über seine Ellenbogen geschoben. Die Überreste seiner Hollowmaske befinden sich auf seiner rechten Wange und bestehen aus einem Kieferknochen eines Raubtieres. Sein Hollowloch bewegte sich vom Brustbein in Richtung des Abdomens.Sein Espada-Rang wird durch die auf seinem unteren Rücken tätowierte Sechs angezeigt.

PersönlichkeitBearbeiten

Auf den ersten Blick scheint Grimmjow sehr locker und respektlos zu sein, denn er scheint die Kämpfe die er bestreitet nicht sehr ernst zu nehmen und auch Aizen gegenüber benutzt er keine ehrenden Namenszusätze, gegen Kaname Tōsen will er sogar einmal einen Kampf bestreiten.Des Weiteren zeigt sich später, dass er brutal, ungeduldig und überaus kampflustig und rachsüchtig ist, denn er befiehlt Orihime, Ichigo zu heilen, damit die beiden ihren Kampf fortführen können, der von Tōsen unterbrochen wurde. Seiner Fracción gegenüber zeigt er nicht sehr viele Gefühle, den Tod aller nahm er weder trauernd noch wütend zur Kenntnis, er war vielmehr überrascht, dass sie alle getötet wurden.

Grimmjow hasst es außerdem, wenn man auf ihn herabsieht. Dies sah man, als Ichigo überzeugt war, Grimmjow besiegen zu können, egal wie schwer seine Verletzungen waren. Darüber wurde Grimmjow sehr wütend, da er dies als Herabsehen interpretierte.

„Es ist mir egal ob du ein Mensch, ein Shinigami oder ein Arrancar bist! Ich werde jeden zerquetschen der auf mich herabsieht!“


Obwohl Grimmjow im Kontakt mit anderen keinerlei Ehrenhaftigkeit zeigt, beispielsweise da er seinen Meister Aizen ohne Namenszusatz anspricht oder Orihime bloß Frau nennt, scheint er doch in gewisser Weise ehrenvoll zu sein, denn er rettete Orihime vor Loly und Menoly, weil sie seinen Arm, der ihm nach dem Kampf gegen Ichigo von Tōsen abgetrennt wurde, heilte, Jedoch verlangte er direkt danach einen Gefallen von ihr. Außerdem weigerte er sich, gegen einen verletzten Ichigo zu kämpfen, weswegen er Orihime befahl, ihn und sie selbst zu heilen


GeschichteBearbeiten

Bevor er ein Arrancar wurde, war Grimmjow ein pantherartiger Menos der Adjuchas-Klasse, der durch Hueco Mundo streifte. Schließlich traf er auf eine Gruppe anderer Hollows, bestehend aus Shawlong Qufang, Di Roy Linker, Nakim Greendina und Yylfordt Granz und führte sie an auf ihrer gemeinsamen Suche nach Macht. Nach einiger Zeit, in der Grimmjow der einzige war, der stärker wurde, fraß er je einen kleinen Teil der anderen, weil diese keine Hoffnung mehr hatten, noch zu einem Vasto Lorde zu werden. Gefressen zu werden war für sie also der einzige verbleibende Weg, auf ihrer momentanen evolutionären Stufe zu bleiben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.